Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Lieferung

Land / GewichtGewichtEnthaltenPortokosten
Deutschlandweit bis 5 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 8,93 €
  bis 10 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 11,31  €
  bis 20 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 8,93 €
  bis 32 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 18,45  €
Europa (ohne Großbritannien) bis 5 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 25,59  €
  bis 10 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 25,59  €
  bis 20 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 25,59  €
  bis 32 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 31,54  €
Großbritannien
ohne Aldemey, Hem, Jersey, Jethou, Sark, Guernsey
bis 5 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 20,83  €
  bis 10 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 26,78  €
  bis 20 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 39,87  €
  bis 32 kg Verpackung und Versicherung bis 500,00€ 54,15  €
russische Förderation bis 5 kg Verpackung 36,30  €
  bis 10 kg Verpackung 43,44  €
  bis 20 kg Verpackung 60,10  €
USA, Kanada bis 5 kg Verpackung 31,54  €
  bis 10 kg Verpackung 60,10  €
  bis 20 kg Verpackung 83,90  €
  bis 32 kg Verpackung 114,84  €
Südamerika bis 5 kg Verpackung 52,96  €
  bis 10 kg Verpackung 72,00  €
  bis 20 kg Verpackung 114,84  €
  bis 32 kg Verpackung 150,54  €

Expresszuschlag

zuzüglich Expressporto und Verpackung 11,90 €

Zahlung

Vorauskasse per Überweisung Du bekommst sofort nach der Bestellung eine Auftragsbestätigung. Wir bitten Dich erst nach Erhalt dieser Bestätigung, in der Du alle Angaben für den Überweisungsträger findest den Betrag zu überweisen. Wir verschicken Dein Paket sofort nach Geldeingang (Abhängig vom Geldinstitut kann dies 2-3 Werktage dauern).
Kreditkarte Bei der Bezahlart Kreditkarte hast Du die Möglichkeit mit VISA, MasterCard oder American Express zu bezahlen.
PayPal Solltest Du PayPal-Kunde sein, kannst du bei uns auch bequem diese Zahlungsmittel nutzen.

WICHTIG: Zahlungen bitte nur an die Adresse tattoo@dark-lion.com richten.

Weitere Infos unter www.paypal.com

Hinweise

Zölle Achtung: Anfallende Zölle und Gebühren werden vom Zoll erhoben und sind vom Kunden zu tragen.
Zum Einführen der Ware aus Deutschland in die Schweiz musst Du die Rückerstattung der deutschen MwSt. selber beim deutschen Zoll mit diesem Formular beantragen.
Zu beachten ist, dass bei einer Lieferung in die Schweiz, nach Liechtenstein oder nach Norwegen die Rechnungsadresse aus steuerlichen Gründen mit der Lieferadresse übereinstimmen muss!