anti-Infect Antiseptikum 30ml

Mehr Ansichten

anti-Infect Antiseptikum 30ml

Regulärer Preis: 8,95 €

Special Price Zzgl. Steuern: 6,30 € Inkl. Steuern: 7,50 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

- Antiseptikum für Zahnbürsten und Prothesen

- bekämpft nachweislich Bakterien, Viren und Pilze direkt - INNERHALB

von 2 Minuten! - auf Zahnbürste, Zahnprothese und Zahnspange 

- Vermeidung von Infektionen auf Reisen, beim Sport (Mundschutz), Tauchen 

(Mundstück, Schnorchel) und bei Krankenhausaufenthalten

- nachgewiesen wirksam gegen Erreger von Hepatitis B, Herpes Simplex, HIV,

Karies, MRSA, Mundsoor, Scharlach
ODER
Beschreibung

Details

Die Möglichkeit der Kontamination von Zahnbürsten durch pathogene Bakterien, Viren und Pilze wurde schon vor Jahren bewiesen, ist der Bevölkerung leider noch zu wenig bekannt.

Die Mundhöhle ist die wichtigste Eintrittspforte für körperfremde Keime, deshalb erfolgt die Infektionsabwehr in der Mundhöhle normalerweise sehr effektiv. Dies gilt aber hauptsächlich für gesunde Menschen. Sobald die Immunabwehr geschwächt ist, wird die Mundhöhle für Pathogene passierbar. Deshalb sollte bei gerade operierten Patienten (v. a. Piercings in der Mundhöhle), bei allen Menschen mit einer ausgebrochenen Krankheit, bei Menschen unter Chemotherapie die Keimzahl auf Piercing, Zahnbürste, Zahnspange und Zahnprothese so gering wie möglich gehalten werden.

Zungen- und Lippenpiercing, Zahnbürsten, Zahnspangen, Zahnschienen und Zahnprothesen beherbergen selbst bei gründlicher Pflege viele Krankheitserreger. Über die Blutbahn können Keime aus Wunden und Entzündungen im Mund/Rachenraumes an jede Stelle des Körpers gelangen. Bei immungeschwächten Menschen (alte Menschen, chronisch Kranke, Schwangere, Diabetiker, Suchtkranke, Menschen unter Chemotherapie oder Strahlentherapie, Menschen mit Autoimmunerkrankungen, Transplantationspatienten) können Krankheitserreger schwere Allgemeininfektionen verursachen.

Bakterien, die durch die tägliche Zahnreinigung ins Blut gelangen, können Entzündungen an den Herzklappen verursachen und einen dauerhaften Herzschaden nach sich ziehen. Damit Bakterien, Viren und Pilze nicht immer wieder einen Weg zurück in den Mund finden, Piercing, Zahnbürste, Zahnprothese, Zahnspange, Zahnschiene und Interdentalbürste einfach mit dem patentierten anti-infect Dentalspray desinfizieren. Regelmäßig angewendet, hilft das Dentalspray u. a. bei der Vermeidung von Parodontitis. Das von Zahnärzten entwickelte Spray bekämpft Erreger von Parodontitis, Karies, Lippenherpes, Mundsoor (Candida albicans) sowie MRSA und HIV.

Bewertungen

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.